Im Schnee

Nach einem nebligen November folgt ein Dezember im Schnee. Abwesenheit von Farbe. Nur Stuktur. Vornehmlich farbige Schwarzweißfotografie. Im starken Schneegestöber verschwimmen die Umrisse und man erwacht in mitten einer Kohlezeichnung.    

Continue Reading

Im Nebel

Ein Tag, wie ihn oft der November schreibt. Kalt? Ja, aber auch nicht so kalt. Eher mild? Sicher nicht. Auf jeden Fall unangenehm. Und wunderschön. Wie er so da liegt in seinem Grau. Aber eben nicht nur Grau. Es ist dieses spezielle Norddeutsche-Küsten-November-Grau. Naß, Klamm, Kalt, Rheumatisch. Es ist Zeit raus zu gehen und diesen Moment zu erfahren, zu geniessen….

Continue Reading